Werk

Unser Betonwerk in Niederkail ist eine der 3 Säulen unserer Firmengruppe. Durch die Lage in unmittelbarer Nähe zur Kieswaschanlage sind wir jederzeit in der Lage kurzfristig auf Kundenwünsche einzugehen.  Die Herstellung des Transportbetons erfolgt mittels einer 1 cbm Elba Mischanlage. Zum Einsatz kommt der Eifelquarzsand- und Kies aus der eigenen Kiesproduktion. Produziert wird nach DIN EN 206-1 und DIN 1045-2. Die Betongüte wird im eigenen Labor, zusätzlich durch die Baustoffprüfstelle in Trier und den BÜV NW  überwacht.

Durch unseren eigenen Fuhrpark, liefern wir auch kurzfristige Bestellungen pünktlich und zuverlässig aus.

 

 

• Prüfzeugnis 2017 nach DIN EN 12620:2002+A1:2008 für das Werk „Niederkail“ > [pdf]

• Prüfzeugnis 2015-2 nach DIN EN 12620:2002+A1:2008 für das Werk „Niederkail“ > [pdf]

• Materialbeurteilung 2015 Niederkail > [pdf]